Weihnachten 2018 ff.

Natürlich sind die Weihnachtsspots auch abseits des deutschsprachigen Raums sehenswert. Hier ein kleiner Überblick, wer top und wer flop ist…

Der Klassiker John Lewis zeigt, wie´s geht

Ein Geschenk kann so viel mehr bedeuten als jemanden Freude zu bereiten. Es kann seine ganz Welt, sein Leben verändern. John Lewis hat sich, um das zu zeigen einfach mal Elton John geholt. Die Story ist berührend und durch die Musik einfach emotional. Eine Geschichte über das „richtige Geschenk“ für einen Menschen…

Bitte lächeln Amazon!

So schlau wie kaum eine andere Marke, hat Amazon seine Kernleistung im e-Commerce Bereich in den Spot eingebaut: Was die vielen kleinen und großen Pakete den Menschen bringen. 

 

Sainsbury traut sich

Die kleinen Momente bzw. die großen Momente unserer Kleinen. Der Spot zeigt wie sich eine Welt öffnet und startet mit einem kleinen Konflikt zu Beginn – dieser Moment des sich Trauens, des Überwindens, um etwas zu schaffen.

 

Der englische Klassiker „Teddybear“ bei Heathrow

Ein Flughafen vermittelt mit Teddybären, das zu Weihnachten Menschen zusammen sein sollten. Sehr süss gemacht! Da vergisst man fast auf den Brexit-Wahnsinn. 

Herzlich Lachen mit KFC

Truthahn vs. Chicken. Zaubert uns ein Lachen ins Gesicht. Chicken forever! Ein nettes Spiel mit dem Weihnachtstraditionsessen der Angloamerikaner. 

Sonderpreis: Weil er verboten wurde und alles richtig macht…

Die Ausstrahlung dieses Spots ist tatsächlich im britischen Fernsehen verboten worden. Grund dafür ist, dass nicht dem britischen Kodex für Rundfunkwerbung, dem UK Code of Broadcast Advertising, entspricht. Konkret: Der Spot sei «zu politisch». Traurig.
Super gemacht finde ich, denn mehr Konflikt bei einer Geschichte geht kaum. Seht selbst:

 

Apple Epos

Ich finde: Genau die richtige Botschaft „Versteck dich nicht, teile dein Talent“, entzückend gemacht, aber so richtig ganz will der Funke bei dem 3 Min.-Epos nicht überspringen. 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s