Internet in Europa

 Pingdom, eine Blog, der services anbietet um „the uptime and performance of websites and servers on the Internet“ zu monitoren, hat abgesehen von der globalen Betrachtung des Webs eine Studie über „Europas Web“ vorgelegt.

  • Europa hat eindrucksvolle 475 Million Internet user (global sind es zur Zeit 1.97 Milliarden). Eine imposante Zahl, wenn man bedenkt, dass momentan 501 Millionen Menschen in der EU leben.
  • Somit hat Europa einen Anteil von 24,2% der weltweiten Internet user
  • womit wir 2mal sovielen Internet user in Europa haben, wiees in den USA gibt
  • Wie könnte es anders sein: Deutschland liegt mit 65 Millionen usern vorne
  • und – wonder why – der Vatikan liegt bei der Zahl der Internet user am weitesten hinten (ganze 93 user, allerdings bei nur 829 Einwohnern – und die haben bekanntlich ganz viel anderes zu tun 🙂 )
  • Immerhin 10 Länder Europas haben mehr als 10 Millionen User
  • was alles in allem einen Durchschnitt von rd. 58,4% Penetration (=jener Anteil der Bevölkerung der Webzugang hat) ergibt.
  • die höchste Internet-Penetration hat Island mit imposanten 97,6%, dicht gefolgt von Norwegen mit 94,8%, und Schweden mit 92,5%. Diese 3 Länder sind die einzigen mit einer über 90%igen Penetration. Nur zum Vergleich: die USA hat eine Web Penetration von 77,3%.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Internet in Europa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s