Faceroom = Facebook & showroom von IKEA

Um Social Media Kampagnen viral zu verbreiten, sollten sie interaktiv sein. User wollen keine Display Werbung sehen und wieder gehen. Sie wollen Konversation, Botschaften weitergeben, kommentieren und mit anderen Usern interagieren.

Bei dieser Ikea Kampagne aus Schweden erlebt man wie ein statischer Showroom, wie wir ihn alle kennen, dynamische Inhalte haben kann. Eine einfache Sache  – aber sehr wirksam.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s