Das 140 Zeichen-Phänomen

Biz Stone und Evan Williams sind die „Väter“ des micro-blogging-tool TWITTER. Hier sprechen Sie mit Aleks Krotoski über ihr 140-Zeichen-Pänomen und die Rolle, die dieses Tool mittlerweile übernommen hat. Denken wir nur an die „Wahlen im Iran“, oder die „unibrennt“…

http://www.bbc.co.uk/blogs/digitalrevolution/2009/11/rushes-sequences-biz-stone-and.shtml

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s